Mittwoch, 5. Oktober 2011

Kostenlos die Skisaison in Nauders am Reschenpass eröffnen

Das Nauderer Skigebiet Bergkastel kann mit gutem Gewissen zu den coolsten am Reschenpass für einen Österreichurlaub und Ski Tirol gezählt werden. Für ausgiebigen Winterspaß mit viel Schnee ist bestens gesorgt. Dafür sorgen sowohl die Höhe von bis zu 2.850 Meter und das ausgeklügelte Beschneiungssystem. Insgesamt können dort über 70 Pistenkilometer befahren werden und zusätzlich überzeugen traumhafte Tiefschneehänge, weitläufige Abfahrten, modernste Liftanlagen, sonnige Carving-Hänge, Freeride-Areas, Buckelpisten und ein Funpark für Snowboarder die Wintersportfans. Nach einem gelungenen Tag auf der Piste locken die sonnigen Schirmbars der Bergkastelbahn oder auch „Billys Après-Ski Bar“ direkt neben der Talstation zum abfeiern. Dank des Skipassverbunds zwischen den Skigebieten Nauders, Haideralm und Schöneben ergibt sich eine Summe von 120 Pistenkilometern, 24 Bahnen und Lifte sowie zahlreiche Gelegenheiten in Panoramarestaurants und Skihütten in Tirol und Südtirol einzukehren. Coole Skitage gibt es in Nauders noch dazu für wenig Geld. Denn pünktlich zum Saisonstart bieten die Nauderer Bergbahnen und ausgewählte Gastgeber auch 2011 wieder die Aktion „Ski Free“ (10.–23.12.11) an. Buchen Gäste für diesen Zeitraum in einem der Ski-Free-Beherbergungsbetriebe in Nauders, erhalten sie den Skipass gratis dazu. „Ski Free“ startet bereits bei unglaublichen 182 Euro pro Person für eine Woche Unterkunft und Skifahren in Nauders. Ohne Unterkunft wird die Tageskarte für die Nauderer Bergbahnen um 14 Euro für Erwachsene und zehn Euro für Kinder angeboten. Eine tolle Familieninformation: Der Skipass ist im gesamten Skiparadies Reschenpass gültig.

Angebot „Ski Free“ 10.–23.12.11
Leistung: Bei Buchung in einem der „Ski Free“-Beherbergungsbetriebe gibt es den Skipass gratis dazu!

Keine Kommentare:

Kommentar posten